Kubeben, Schwanzpfeffer

€3.80
Tax included

Der von der indonesischen Insel Java stammende Kubebenpfeffer wird als "echter Kubob" bezeichnet. Die getrockneten Früchte dieses "angebundenen" Pfeffers sind grau-braun und haben ein angenehmes Aroma. Kubebenpfeffer ist nicht so scharf, obwohl er einen leicht bitteren Unterton hat, ähnlich wie der Alligatorpfeffer Mbongô.

Version
Quantity

  • Sicherheitsrichtlinie Sicherheitsrichtlinie
  • Lieferrichtlinie
Lieferrichtlinie
  • Rückgaberecht Rückgaberecht

Kubeben, Schwanzpfeffer
Piper cubeba 
SUMATRA, INDONESIE

Der Kubebenpfeffer stammt aus feuchten tropischen Wäldern und Mangroven. Sein Ursprung ist indonesisches Java, aber es wächst jetzt auch auf Sumatra und außerhalb Indonesiens in Sri Lanka, Indien, Sierra Leone und Kongo.

Kubebenpfeffer wird traditionell in der arabischen Küche verwendet, weshalb Ras el hanout diesen "echten Würfel" enthalten. Im Mittelalter war Kubebenpfeffer ein beliebtes, aber exklusives Gewürz in vielen Teilen Europas. Im 17. Jahrhundert kam die Verwendung in der europäischen Küche zu einem Ende, möglicherweise weil die Chinesen sie benutzten, um Dämonen zu exorzieren, aber eher durch das starke Auftauchen anderer Paprikaschoten.

Der Name kubeben kommt von dem javanischen "kukumus", ein Wort, das im 4. Jahrhundert im Griechischen als "kokamon" verwendet wurde und zeigt, dass es einen frühen Handel mit den Javanern gab, weil die Piper cuceba nur dort wuchs.

Die getrockneten Früchte sind grau-braun gefärbt und haben ein angenehmes Aroma. Sie sind nicht sehr scharf und ihr warmer Geschmack erinnert an Piment und Muskat, begleitet von Menthol und Zitrusfrüchten.

Der "Schwanz" ist in der Tat eine abnormale Verlängerung des Perikarps der Frucht an seiner Basis. Wenn die Früchte ausgewachsen sind, während sie noch grün und unreif sind, werden sie von den Rachis befreit und bringen die stängelartige Verlängerung des Perikarps mit sich, die dauerhaft an ihnen haften bleibt, woher der Name "Schwanzpfeffer" kommt.

Verwendung

Verwenden Sie Kubeben wie schwarzer Pfeffer, zerkleinert oder gemahlen, einschließlich der Schwanz.

In der indonesischen Küche, mit Fleisch und Gemüse, oft als Ersatz für Piment (und Muskat), zum Beispiel in Würstchen. Wählen Sie den Kubeben länger in Eintöpfen und Suppen, normalerweise fügen Sie ihn in letzter Minute zu einem Gericht hinzu. Versuchen Sie es auch mit Ente, Taube und Krustentieren.

Kubeben kombiniert mit Steinobst (Steinfrucht) wie Aprikose, in Champagner oder Sekt und in Gin.

Allgemeine Beratung
Es ist ratsam, Pfeffer im letzten Moment in der letzten Minute zu malen en um ein Gericht hinzufügen und nicht mehr als ein paar Minuten mit zu kochen, um die Aromen am deutlichsten zu kommen. 

Wenn Sie einen Pfeffer in einem trockenen, dunklen und recht kühlen Ort speichern, hält dies sicherlich 2 Jahre seine Aromen. Das Verfallsdatum auf der Verpackung ist ein Hinweis. Gemahlener Pfeffer behält etwa drei Monaten seinen Geschmack, danach läuft die Qualität bald ab.

F032ID-P30

Data sheet

Ursprung
Indonesie
Botanischer Benamung
Piper cubeba
Ingredienten
100% Kubeben Pfeffer
Ten minste houdbaar tot
04/2022
Allergenen
Bevat geen allergenen
Verpackungsweise
Aufbewahrungstasche oder Proberörchen (10 ml)

Keine Kundenbewertung für den Moment.

Image Reference Combination name Quantity Weight Price Add to cart
F032ID-P30 30 Gramm (Beutel) 4 0.030 Kg €3.80
add_circle add to cart
F032ID-P45 45 Gramm (Beutel) 4 0.045 Kg €4.95
add_circle add to cart
F032ID-P60 60 Gramm (Beutel) 5 0.060 Kg €5.95
add_circle add to cart
F032ID-P250 250 Gramm (Beutel) 4 0.250 Kg €20.50
add_circle add to cart
F032ID-P500 500 Gramm (Beutel alu) 1 0.500 Kg €40.00
add_circle add to cart
F032ID-G45 45 Gramm (Glas 150ml) 5 0.045 Kg €5.35
add_circle add to cart
F032ID-G45C 45 Gramm (Glas) - Geschenkbox 5 0.045 Kg €5.85
add_circle add to cart